FAQ

/FAQ

Unsere Preise sind „Abholpreise“ ab Schauraum Berlin. Wir können Sie aber gerne mit Fragen rund um die Logistik beraten.

Wenn Kunden eine Bestellung (nach Mass) machen möchte, arbeiten wir mit ihnen an Muster, Farbkombinationen. Wir benötigen dafür genaue Aufmaße, bzw. Abmessungen und Mengen. Unsere Zahlungsbedingungen sind 50% Anzahlung bei Bestellung und der Rest bei Abholung oder Lieferung. Lieferzeiten betragen (je nach Grösse und Komplexität des Auftrags) 8 – 10 Wochen nach Überweisung der Anzahlung

Natürlich. Wir können überall in der Welt liefern. Lieferungen in Länder innerhalb der EU entfällt bei Angabe einer UID Nummer die Umsatzsteuer.

Ein normaler Fliesenleger kann unsere Produkte problemlos verlegen. Bei Fragen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und können Ihnen auch einen erfahrenen Handwerker empfehlen.

Wir empfehlen bei Zelliges Fliesen 10 -15% extra zu bestellen, um etwaigen Bruch oder Veränderung im Aufmaß zu kompensieren. Bei Maßanfertigung (Mosaike) müssen die Abmessungen ganz genau sein.

Wenn es sich um Standardprodukte handelt ja, mit einr Rücknahmegebühr von -25%. Leider können wir keine nach Mass angefertigten Produkte zurücknehmen.

Eine besondere Charakteristik der Zelliges Fliesen sind die Schattierungen und Ungleichmässigkeiten im Farbton. Sowohl das Aufbringen der Glasur von Hand, wie auch der Brennvorgang im holzgefeuerten Ofen machen jedes Teil so einzigartig.

Generell ja. Glasierte Fliesen halten allen Temperaturen stand, wenn sie fachgerecht verlegt und verfugt werden. Bei sehr tiefen Temperaturen würden wir vor Verlegung am Boden, wo Wasser frieren kann, Abstand nehmen. Wir beraten Sie aber gerne dazu.

Problemlos, sowohl mit Süss- als auch Salzwasser. Wichtig ist das Ferfugen mit einem speziellen Fugenmörtel.

Wir haben eine Broschüre – bitte kontaktieren Sie uns, wir schicken Ihnen gerne eine.

VDS™